DAS LETZTE

OPFER

Vier mörderische Videos, immer das selbe Motiv. Nur die Frauen wechseln.

letzte_opfer_still_01_w_edited.jpg

Als Peter Förster vom nächtlichem Unfall seiner Enkelin Jasmin van Damme erfährt, ahnt er noch nicht, in welch unfassbare Mordserie er geraten würde. Während der Ermittlungen der Kripo stößt Förster auf ein Handy mit Videos von live inszenierten Morden mehrerer Frauen durch einen maskierten Maler. Eine davon ist das Unfallopfer. Durch sie gerät ein weltweit operierendes Online-Netzwerk in den Fokus der Ermittler. Dann überschlagen sich die Ereignisse und bringen alle Beteiligten an ihre Grenzen. Und der Maler bereitet sein größtes Meisterwerk vor. Die Uhr bis zum Event tickt gnadenlos herunter. Vier mörderische Videos, immer das selbe Motiv. Nur die Frauen wechseln.

»Das letzte Opfer«, Band 3 aus der Peter-Förster-Reihe.

Als Paperback und eBook überall im Buchhandel und online.

Eine Rezension auf Thalia.de

Hans Bischoff Autor     mail@hans-bischoff.de

  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest