"Zündstoff" – mein neuer Krimi am Bodensee

Aktualisiert: Apr 26

Ein kaltblütiger Attentäter am Bodensee, eine ehrgeizige Kommissarin, die im Trüben fischt und ein chronisch unpünktlicher Überlinger Scheidungsanwalt auf Mörderjagd.

Der brutale Bombenanschlag auf seine neue Mandantin erschüttert Jean Maurice Knöpfle, den erfolgsverwöhnten Scheidungsanwalt in Überlingen und zwingt ihn in Ermittlungen

auf eigene Faust. Er treibt nicht nur die ehrgeizige Kommissarin aus Konstanz zur Weißglut, sondern kommt auch fragwürdigen Machenschaften in der Baubranche auf die Spur und dem

Attentäter gefährlich nahe. Ein Fall mit Zündstoff. Der Erste für Jean Maurice Knöpfle.


"Zündstoff", mein neuer Krimi ist Auftakt zu einer Reihe um Jean Maurice Knöpfle, den charismatischen Ermittler wider Willen. Knöpfle, Ergebnis des One-Night-Stands einer schwäbischen Mutter und eines französischen Vaters, ist kein Ermittler im üblichen Sinn, sondern er schlittert einfach zufällig oder neugierig in brisante Fälle rein und nervt seine Umwelt. Er liebt einen Hauch von Luxus und pflegt konsequent den engen Kontakt zur regionalen Gastronomie und zu Modegeschäften rund um den Bodensee, vor allem in und um Überlingen. Knöpfle, der Mann zwischen zwei Frauen und seinem eifersüchtigen Hund. "Zündstoff" spielt am Bodensee, ist aber kein typischer Bodenseekrimi.

Lasst Euch überraschen! Ich hoffe, dass ich die Veröffentlichung auf Anfang Mai schaffe.

Hier gehts zur Leseprobe


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Seeweiß.